Der Businessplan und Ihre Patente, Gebrauchsmuster, Lizenzen usw.

Neben einer treffenden und allgemein verständlichen Kurzbeschreibung der erworbenen Rechte, dürfen die folgenden Informationen im Businessplan nicht fehlen:

Patente

Gebrauchsmuster

Markenschutz

Lizenzen





Erfolgsleiter: Der steinerne Weg zum erfolgreichen Unternehmer

1. Glücksphase (Geschäftsidee)

Schlägt ein, wie der Blitz aus heiterem Himmel.

2. Erörterungsphase

Gespräche mit Freunden, Angehörigen, Banken, Beratern, berufsständischen Kammern usw.

3. Konkretisierungsphase

Analyse des Ist-Zustandes und die schriftliche Fixierung der Ergebnisse.

4. Entwicklungsphase

Fixierung der Geschäftsidee, Produkte, Verfahren, Verkaufs-, Vertriebs- und Marketingstrategien usw.

5. Evaluierungsphase

Prüfung der Wirtschaftlichkeit anhand der Rentabilitätsplanung, Investitionsplanung, Finanzplanung, Liquiditätsplanung, Bilanzplanung mit einem professionellen Planungssystem

6. Realisationsphase

Verhandlung mit Banken, Beteiligungsgebern, Geschäftspartnern, Förderinstitutionen (Öffentliche Fördermittel)

7. Kontroll- und Steuerphase

Controlling leicht gemacht mit einem einfach zu handhabenden System.